Berufsunfähigkeitsversicherung und Berufsunfähigkeitsrente

Wichtige Infos zur Vertragsgestaltung, worauf ist zu achten, was sollte vermieden werden?
Start Krankenversicherungen Steuern sparen Baufinanzierung Versicherungsvergleich Geldanlage
Individuelles Angebot anfordern zum Thema:
Private Krankenvollversicherung
Private Krankenzusatzversicherung
Private Krankenversicherung für Beamte - Beihilfeversicherung
Private Krankenversicherung Studenten
Berufsunfähigkeitsversicherung
Private Altersvorsorge
Geldanlagen - Kapitalanlagen
Baufinanzierungen
Steuersparmodelle
Firmenversicherung
Über uns
Impressum
Datenschutzerklärung
Seite zu Favoriten

 

 

 

 

 

 

 

Berufsunfähigkeitsversicherung und Berufsunfähigkeitsrente.
Das wichtigste zur Vertragsgestaltung und Absicherung bei Berufsunfähigkeit.
berufsunfähigkeitsrente aus Berufsunfaehigkeitsversicherung
Hier finden Sie weitere Informationen zu:
Private Krankenversicherung und Krankenzusatzversicherung. Krankenkassenvergleich von Krankenversicherungen.
Berufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsrente Wichtige Vertragsbedingungen und BUZ Vergleich
Private Altersvorsorge und Rentenversicherung, Versorgungslücke durch die staatlich garantierte Rente

Baufinanzierung-Optimierung
Warum ist eine Optimierung der Finanzierung wichtig, welche Ersparnisse kann man erwarten?

Berufshaftpflichtversicherung für Selbständige und Freiberufler mit Risk-Management-Konzept.
Geldanlage Kapitalanlage
Was ist wichtig, was sollte beim Vermögensaufbau und beim Geld anlegen beachtet werden?

... welche Gesellschaft ist "die Richtige"?

Grundsätzlich haben Sie folgende Möglichkeiten, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen:

  • als Zusatzversicherung zur Kapitallebensversicherung;

  • als Zusatzversicherung zur Risikolebensversicherung;

  • als selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung.

Besonders wichtig: Versicherungs- bedingungen

Bei kaum einer Versicherungssparte kommt den Versicherungsbedingungen eine so große Bedeutung zu wie bei der Berufsunfähigkeitsversicherung. Die billigste Versicherung hilft Ihnen nicht, wenn der Versicherer sich mit "Gummiband-Klauseln" aus seiner Leistungspflicht stehlen kann.
Ein Beispiel:
Viele Versicherer haben laut Versicherungsbedingung die Möglichkeit, Sie bei Berufsunfähigkeit auf andere Berufe zu verweisen, die Ihrer Ausbildung und Erfahrung entsprechen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in diesem anderen Beruf auch einen Arbeitsplatz finden. Im Extremfall hätten Sie dann weder einen Anspruch auf Berufsunfähigkeitsrente, noch ein Arbeitseinkommen. Andere Versicherer verzichten auf das sogenannte "abstrakte Verweisungsrecht".

Mit der Angebotsanforderung zur Berufsunfähigkeitsrente (siehe unten) haben Sie die Möglichkeit, Berechnungsvorgaben zur Berufsunfähigkeitsrente nach Ihren persönlichen Prioritäten zu machen. Unter Berücksichtigung Ihrer Vorgaben, der Versicherungs-bedingungen (ganz wichtig) und einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis berechnen wir Ihnen dann Ihr Angebot.

... welche Versicherungsdauer ist sinnvoll?

In der Regel endet mit dem Ablauf der Berufsunfähigkeitsversicherung auch die Berufsunfähigkeitsrente. (Abweichungen sind bei einigen Gesellschaften möglich). Je länger allerdings die Versicherungsdauer gewählt wird, desto höher wird auch der Beitrag.
Welche Versicherungsdauer für Sie persönlich richtig ist, hängt von Ihren Einkommensverhältnissen und Ihrer Lebensplanung ab. Bei Arbeitnehmern ist in vielen Fällen ein Versicherungsendalter zwischen dem 55. und dem 65. Lebensjahr sinnvoll.

... welche Rentenhöhe sollte versichert werden?

Als Faustregel gilt: Die Differenz zwischen bereits bestehenden Ansprüchen (z.B. bei der gesetzlichen Rentenversicherung, Pensionsansprüche, etc.) und dem bisherigen Nettoeinkommen sollten Sie mindestens als Berufsunfähigkeitsrente versichern.


Nachfolgend können Sie ein kostenloses Vergleichsangebot für eine private Berufsunfähigkeitsrente mit einer BU Versicherung anfordern!

 

Die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit werden von den meisten Menschen unterschätzt, denn viele glauben, dass das soziale Netz in Deutschland auch hier greift. Doch nur eine private Berufsunfähigkeitsrente (BU Rente) kann die Einnahmeausfälle langfristig auffangen. Die gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente bildet nur eine soziale Grundsicherung ab. Wer nicht auf Sozialhilfe Niveau leben möchte, der sollte für eine private Berufsunfähigkeitsrente im Falle der Berufsunfähigkeit sorgen. Deshalb jetzt Angebot zur BU Rente anfordern!


Die Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen.
Für die Richtigkeit kann keine Haftung übernommen werden!


Kostenlosen Vergleich für die private Berufsunfähigkeitsrente anfordern!

 


Versicherungsvergleiche zu Krankenversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherung und Berufsunfähigkeitsrente, Firmenversicherungen, Lebensversicherungen und Rentenversicherungen als Private Altersvorsorge sowie Finanzberatung zu Geldanlage, Baufinanzierung und Steuern sparen mit einem Steuersparmodell.

 

Weitere Informationen

BUZ Vergleich und Berufsunfähigkeitsrente

 

Sie können über uns bundesweit eine ganzheitliche Finanzberatung und Versicherungsvergleiche von Experten bekommen. Fordern Sie über unser angeschlossenes Netz qualifizierter Finanzberater eine Konzept Finanzberatung oder Versicherungsvergleiche in Ihrer Nähe an. Finanzberatung oder Versicherungsvergleiche anfordern und Geld oder Steuer sparen.

Unsere Partner sind alle ausgewiesene Finanz- oder Versicherungsexperten, die nicht an eine einzelne Versicherung oder Finanzprodukt gebunden sind und damit eine weitgehend unabhängige Beratung garantieren.

Copyright © 2005 by www.finanzberatung-versicherungsvergleiche.de.